mann mit frau im kreissaal

Kursdetails

Leiter 1: Rim Bitzer 
Hebamme und Geschäftsleitung
Zuständig für Kurseinheit 1,3,4,5

Leiter 2: Salam El-Azzami
Hebamme und Geschäftsleitung
Zuständig für Kurseinheit 2
Ort: Hillerstraße 4

Kosten: KV-Abrechnung, Partner 80,- EUR
Kurseinheiten: 5 (insgesamt 840 Min.)

Wochentag: montags oder freitags

 

BEACHTE:  Der Montagskurs vom 8.5.2017 endet mit dem letzten Teil (Teil 5) am 2.6.2017 Freitag, 20:00 Uhr

Kurseinheiten

Teil 1   Mutterpass / Schwangerschaftsveränderungen in den drei Schwangerschaftsdritteln / Ernährung / Behördengänge
Teil 2   Geburt
Teil 3   Wochenbett
Teil 4   Stillen / Ernährung des Neugeborenen
Teil 5   Babypflege / Kinderhandling (tragen, pucken, baden)

Kursbeschreibung

Unser Ziel ist es euch alle Informationen zu geben, die wichtig und praktisch für euch sind bzw. sein können. Am Ende des Kurses werdet ihr wissen, welche Veränderungen in der Schwangerschaft normal sind, wie einen Geburt funktioniert  und mit uns abläuft, wie man mit Schmerzen umgehen, wie dein Partner sehr hilfreiche Unterstützung geben kann, was im Wochenbett – also in den Tagen nach der Geburt – geschieht, wie sich der Körper auf das Stillen vorbereitet und wie ihr euch darauf vorbereiten könnt, wie ihr euer Baby pflegt und wie ihr am Besten mit Schwierigkeiten umgehen könnt.

Mit dem Wissen, dass ihr durch uns erlangt, könnt ihr euch beruhigt ins Eltern werden, Eltern sein begeben.

Der praktische Teil der Geburtsvorbereitung

  • Atemübungen zur Entspannung und Kindsversorgung unter der Geburt (langer, tiefer Atem, Lokomotivatmung)
  • Massagen (mit den Händen oder Hilfsmitteln)
  • Körperbewegung zur Entspannung und Entlastung
  • Phantasiereisen
  • die Partnerin zu halten, zu massieren und korrekt zur Atmung unter den Wehen anzuleiten
  • verschiedene Haltungen zur Wehenarbeit
  • verschiedene Haltungen zur Geburt

Was bringst Du zum Kurs mit?

  • bequeme Kleidung, mit denen man turnen kann
  • Mutterpass
  • Etwas zu essen
  • Schreibmaterial
  • Fragen
  • Gute Laune

Was lernt mein Partner in diesem Kurs?

  • dass er immer 24 h um dich ist und dir am besten helfen kann
  • wie wichtig seine Anwesenheit für dich und euer Baby ist
  • wie wichtig seine Anwesenheit für sich selbst ist
  • wie er dich in der Schwangerschaft unterstützt und dich und deinen Körper besser versteht
  • wie er dich unter der Geburt unterstützt und was er tun kann oder besser nicht tut
  • welche wichtigen Aufgaben er im Wochenbett übernehmen kann, worauf er achten muss
  • wie er dich beim Stillen am besten unterstützt
  • wie er in den ersten Tagen die Bindung zum Kind stärkt
  • wie er euer Baby pflegt

Wir helfen auch ihm für einen guten Start ins Vaterleben.

koNTAKTFORMULAR

Unsere Geburtsvorbereitungskurse sind auf Geburten im Geburtshaus ausgerichtet.

Mütter und Väter, die planen bei uns im Geburtshaus zu entbinden sind automatisch zum Kurs angemeldet und füllen eine separate Anmeldung aus.

Bitte NICHT über die Webseite anmelden!!!

Diese Plätze sind nur für Paare, die von außen kommen, unabhängig davon, ob sie zu Hause oder in der Klinik entbinden. 


Nächster Termin: